Schwangerschaftsbetreuung

Die Schwangerschaft ist sowohl für Sie als werdende Mutter, als auch für Ihr Kind eine Zeit voller Veränderung und stetiger Entwicklung. Wir begleiten Sie gemeinsam durch diese spannende Zeit.

Die gesetzlich vorgeschriebenen Mutterschaftsrichtlinien gewährleisten Ihnen dabei ein breites Angebot an medizinisch notwendigen Leistungen, deren Kosten von jeder Krankenkasse übernommen werden.

Die Vorsorgeuntersuchungen sollten regelmäßig monatlich stattfinden, ab der 32. Schwangerschaftswoche in Vorbereitung auf die Geburt dann vierzehntägig. In diesem Rahmen sind drei Ultraschall-Untersuchungen vorgesehen, falls jedoch bestimmte Risiken oder Komplikationen auftreten, sind häufigere Untersuchungen sinnvoll.

Zusätzlich bieten wir Ihnen auch vielfältige individuelle Gesundheitsleistungen außerhalb des Versorgungsangebotes der gesetzlichen Krankenkasse an. 

Alle notwendigen Untersuchungen und deren Ergebnisse werden in Ihrem Mutterpass festgehalten.